Andreas Gründel Berufliche Entwicklung (Auswahl)

  • 2016 Fortbildung Dialogbuchautor (lippensynchrones Texten),
    Synchronverband Berlin (Mentor: Markus Engelhardt)
  • 2016 Auslandsaufenthalt in Montpellier, Frankreich
  • 2013 Stipendium für Theaterübersetzung Transfer Théâtral, Goethe-Institut/Robert Bosch Stiftung
  • 2013 Fortbildung Audiodeskription (Filmbeschreibung), audioskript Berlin
  • 2012 Stipendium für Literaturübersetzer Goldschmidt-Programm, Frankfurter Buchmesse
  • 2009 Fortbildung Untertitelung und audiovisuelle Übersetzung, Titelbild Berlin
  • Seit 2009 Freiberuflicher Übersetzer und Autor
  • 2007 bis 2008 Regieassistent, Schauspiel Frankfurt
  • 2006 Auslandsaufenthalt in London mit DAAD-Stipendium
  • 2000 bis 2006 Studium Literatur-, Theater- und Filmwissenschaft,
    Freie Universität (Peter-Szondi-Institut) und Humboldt-Universität Berlin (M. A.)

Arbeitssprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Weitere Sprachkenntnisse: Italienisch, Spanisch, Russisch

Mitglied im Synchronverband e. V. – Die Gilde, im Untertitelforum – AVÜ e. V.
und im VdÜ/ver.di (Literaturübersetzer-Verband)

Gern sende ich Ihnen einen ausführlichen Lebenslauf, Fortbildungsnachweise, Arbeitsproben oder dergleichen zu.